Bad Salzuflen - Die "grüne Seite"

Bad Salzuflen - Die "grüne Seite" 

 

Nach dem Rundgang durch die Altstadt wollen wir nun die Natur genießen,

zunächt im Kurpark und dem daran anschließenden Landschaftsgarten:

 

Der Kurparksee:

 

Ein kleiner Teich ......

 

......Paradies für Insekten:

 

Herbstlicher Kurpark:

 

Farbenvielfalt im Herbst:

 

Winterromantik:

 

 Geheimnisvoll:

 

Abendstimmung - Misteln:

 

Im Frühling sind die Grünanlagen im Kurpark mit Krokussen übersäht:

 

 

 

"Lämmerschwänze":

Der Sommer ist da und mit ihm der im Frühjahr 2009 neu eröffnete Rosengarten:

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir verlassen nun das Kurgebiet und sehen uns in der Umgebung um.

Mit dem Rad an der Werre entlang in Richtung Herford:

 

Ein Kormoran blickt neugierig zur Fotografin:

 

Freunde unterwegs:

 

Im Asental:

 

Idylle:

 

Die Salzeauen:

 

Winterimpressionen - Blick vom Obernberg:

 

Rodeln auf dem Obernberg:

 

Eiche auf der Obernbergwiese:

 

Im Kurpark:

 

Die Schwäne auf dem Eis des Kurparksees:

  

Mit diesem Überblick beende ich die Seite zunächst,

werde sie aber ergänzen, wenn es neue Bilder gibt.

 

 

Nach oben